KOMMUNIKATION FÜR
ALLE SINNE
//IMPRESSUM
event marketing board austria
Eingetragener Verein
Österreichischer Eventverband
Event Marketing Board Austria
ZVR-Zahl: 521917354

§ 2 der Vereinsstatuten: Zweck des Vereins
Zweck des Vereines ist die Wahrnehmung der Interessen der österreichischen Event Marketer im In- und Ausland, die Wahrnehmung eventrelevanter Themen gegenüber Behörden bzw. anderen öffentlichen Stellen, brancheninterne Kommunikation, Fort- und Weiterbildung sowie Grundlagenforschung.

Vereinsadresse
Gregor-Mendel-Str. 50
A-1190 Wien

Obmann:
Mag. Martin Brezovich
Obmann-Stellvertreter: Mag. Herwig Straka
Schriftführer: Mag. Wolfgang Peterlik
Stellv. Schriftführer: Franz X. Brunner
Kassier: Mag. Ivo J. Franschitz

Haftungsausschluss
Die Inhalte dieser Website entsprechen dem aktuellen Wissensstand und erfolgen unter Ausschluss jeglicher Haftung. Emba übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Veröffentlichungen sowie externer Links. Alle Informationen sind urheberrechtlich geschützt.
 

Genderklausel

Die weibliche Form ist der männlichen Form auf dieser Web-Site gleichgestellt; lediglich aus Gründen der Vereinfachung wurde die männliche Form gewählt.
Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Welche Daten wir über Sie verarbeiten
Im Zuge Ihres Besuches dieser Website werden wir folgende Informationen erheben: Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website, Ihre IP-Adresse (anonymisiert), Name und Version Ihres Web-Browsers, die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben und bestimmte Cookies (siehe Punkt 6).

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

Zwecke der Datenverarbeitung
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten: Um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln; Um Nutzungsstatistiken erstellen zu können; Um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können; Um auf Ihre Anfrage zu antworten;

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art 6 Abs1 lit f EU Datenschutz-Grundverordnung), welches darin besteht, die genannten Zwecke zu erreichen.

Übermittelung Ihrer personenbezogenen Daten
Zu den oben genannten Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln: Von uns eingesetzte IT-Dienstleister

Kontakt mit uns
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen für sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Web-Analyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“ Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.
Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

event marketing board austria
Gregor-Mendel-Straße 50
A - 1190 Wien

Kommunikationsdaten:  
T +43 660 122 50 40
office@emba.co.at 
 
Kontakt:
emba
Gregor-Mendel-Straße 50
A - 1190 Wien
Mag. Martin Brezovich
Vorsitzender des Vorstandes und Sprecher
Mag. Wolfgang Peterlik
Mitgliederbetreuung
Mag. Ivo J. Franschitz
Finanzen
Mag. Herwig Straka
Stellvertreter des Vorsitzenden
Medien und Öffentlichkeit
Prof. Mag. Oliver Kitz
Aus- und Weiterbildung
Franz X. Brunner
Positionierung