KOMMUNIKATION FÜR
ALLE SINNE
// YOUNG EMBA STAGE
Sag y.e.s. zu deiner Karriere und bewirb dich jetzt für die young emba stage!
Wir suchen die besten und leidenschaftlichsten Event Talente 2020.

Wie bieten den High Potentials der Top Live Marketing Ausbildung-Institutionen Österreichs die exklusive Möglichkeit zu persönlichen Vorstellungsgesprächen mit unseren Mitgliedern: GeschäftsführerInnen der führenden Live Marketing Agenturen Österreichs.

Wie kannst du dich für die young emba stage qualifizieren:

- Sende eine Mail an office@emba.co.at in dem du deine Teilnahme bekannt gibst.
- Lade dir die Bewerbungsunterlagen am Ende dieser Seite herunter.
- Füll den von uns zur Verfügung gestellten Lebenslauf aus und erstelle ein 30 sekündiges.
Video-Credo, warum wir genau dich einladen sollen.
- Schicke deine digitale Bewerbung bis zum 31. Dezember 2019 an office@emba.co.at
- Ende Jänner 2020 findet bei einer internen Jurysitzung mit dem Vorstand der emba die Auswahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer statt.
- Anfang Februar erhältst du die Benachrichtigung, ob du zum Event eingeladen wirst.

Zusätzlich zu dem Speed-Dating erwarten dich aber noch weitere Benefits:

- Wenn du uns dein Einverständnis gibst, veröffentlichen wir deinen Lebenslauf auf
unserer Website. Somit bist du ein von der emba ausgewähltes Top-Talent und
Personalentscheider der Branche haben direkten Zugang zu deinem Lebenslauf.
- Wir präsentieren dich als Top-Talent auf unseren Social-Media-Kanälen.
- Die young emba stage wird durch laufende Pressearbeit sowohl in der Bewerbungsphase als auch nach dem Event durch uns beworben.
Bewerbungsunterlagen
Musterlebenslauf
191 KB
Weitere Informationen Solltest du inhaltliche Rückfragen haben, kannst du uns deine Frage direkt an
office@emba.co.at stellen.

Wir freuen uns schon jetzt auf deine Bewerbung.
High Potentials 2019 Am 25. Februar 2019 fand die young emba stage statt. Dort lud die emba vielver­sprechende Young Talents zum Karriere-Speed-Dating ein. Bevor die Young Talents beim Karriere-Speed-Dating Platz nehmen konnten, mussten sie ihre Qualifikation über Studienerfolg, Q & A zu ihren darüber hinaus gehenden Qualifikationen und ein 30-sekündiges Video Credo beweisen. Ende Jänner entschied der sechsköpfige emba-Vorstand, wer in der exklusiven Runde sein Können und Wissen unter Beweis stellen darf. Diese elf  Studentinnen und Studenten möchten wir hier präsentieren, damit sich interessierte Unternehmen gleich direkt mit den High Potentials in Verbindung setzen können.

Fotos: Klaus Ranger
Name: Sebastian Bruckbauer
Ort: WU Wien | Executive Academy
E-Mail: sebbruck@yahoo.de
"Fehler sind die besten Lehrer."
Was mich am Eventbereich so fasziniert, ist die Unmittelbarkeit der Branche, die "Hands-On-Mentalität". Man stößt immer auf neue Herausforderungen, muss sich ständig verändern und weiterentwickeln. Ein Event, bei dem nicht mindestens einmal die Technik zusammenbricht, ist kein richtiger Event. Es herrscht zwar Zeitdruck und oft auch finanzielle Knappheit, aber genau diese Dinge spornen einen erst zu seinem Besten an. Und es gibt kein schöneres Gefühl, als wenn sich die viele Arbeit ausgezahlt hat und man wirklich spürt, Teil von etwas gewesen zu sein. Ich konnte mich in der Vergangenheit schon glücklich schätzen, dieses Gefühl erlebt zu haben.
Darum möchte ich genau in dieser Branche Fuß fassen, denn man lernt nie aus.
Schon gar nicht als Eventmanager!
Lebenslauf120 KBDatum: 26.02.19
Name: Verena Eisenreich
Ort: FH St. Pölten
E-Mail: veisenreich@me.com
Offen, Kommunikativ, Organisationstalent - und so weiter und sofort. Ja, das bin ich, aber welche Person die sich für Eventmanagement interessiert, ist das denn nicht? Was mich wirklich besonders macht: Es ist der Drang, bei den von mir organisierten Veranstaltungen, das Glitzern in den Augen der Kunden zu sehen. Wissen Sie was ich meine? - Ja - genau das. Dafür bin ich jeden Tag aufs Neue kreativ, ich lege mein gesamtes Herzblut in die Organisation und Kreation von Veranstaltungen. Das ist mein Ziel - Personen mit meinen Events zu begeistern.
Lebenslauf240 KBDatum: 26.02.19
Name: Sonja Krottendorfer
Ort: FH St. Pölten
E-Mail: sonja.krottendorfer@hotmail.com
Meine große Leidenschaft ist das Organsieren von Veranstaltungen. Diese Leidenschaft entwickelte ich bereits in meiner Schulzeit. Seitdem verfolge ich mein Ziel, als Eventmanagerin zu arbeiten.
Lebenslauf1 MBDatum: 05.03.19
Name: Christina Lehner
Ort: IMC Fachhochschule Krems
E-Mail: christinalehner@imc-krems.eu
Im Laufe meiner Berufsjahre in den verschiedensten Bereichen und Ländern stand schon immer der Gast/Kunde im Mittelpunkt des Geschehens. Ich machte es mir stets zur Aufgabe einzigartige und unvergessliche Momente für Gäste/Kunden zu kreieren und unausgesprochene Wünsche zu Erfüllen. Kreativität im Job und der Kontakt zu Menschen sind mir ausgesprochen wichtig und nicht wegzudenken in meiner zukünftigen beruflichen Laufbahn.
Lebenslauf217 KBDatum: 08.03.19
Name: Nina Mayer
Ort: IMC Fachhochschule Krems
E-Mail: nina.mayer@hotmail.de
Durch meine Ausbildung an den Tourismusschulen Semmering und zahlreichen Praktika, wie zum Beispiel im Steirereck im Stadtpark, konnte ich einen Einblick in die Gastronomie werfen und meine Leidenschaft für
diese Branche, insbesondere für Events, entwickeln. Durch meine Anstellung in einer Hochzeitsplanungsagentur in Gran Canaria, konnte ich mein Wissen erweitern und Erfahrung in der Praxis sammeln.
Lebenslauf541 KBDatum: 26.02.19
Name: Ingrid Nemeth
Ort: FH St. Pölten
E-Mail: ingrid.nemeth@gmx.at
Ich glaube, dass Menschen gerne das Besondere erleben wollen. Das zu bieten macht mir unglaublich viel Spaß, es ist mein persönlicher Anspruch und meine Motivation für meinen Neustart in puncto Ausbildung und natürlich auch für eine berufliche Neuorientierung.
Also wer bin ich und warum glaube ich, dass ich eine Bereicherung für Ihr Unternehmen wäre?
Folgende Eigenschaften kennzeichnen mich: Hands-on Mentalität, Gespür für Details, nicht aus der Ruhe zu bringen, strukturiert, lösungsorientiert, zuverlässig und immer positiv denkend.
Lebenslauf861 KBDatum: 26.02.19
Name: Anna Reisenberger
Ort: IMC Fachhochschule Krems
E-Mail: anna.reisenberger@imc-krems.eu
Die Vielseitigkeit und einzigartige Dynamik welche die Meeting- & Eventsindustrie auszeichnet hat mich seit jeher begeistert.
Ich stelle mich gerne neuen Herausforderungen und arbeite gewissenhaft und teamorientiert. Besonders zeichnet mich mein Feingefühl aus, welches mir dabei hilft besondere, unvergessliche Momente zu schaffen. Durch zahlreiche berufliche In- und Auslandserfahrungen, besitze ich eine kundenorientierte Arbeitsweise und verstehe es mit verschiedensten Persönlichkeiten und Kulturen umzugehen.
Lebenslauf319 KBDatum: 11.03.19
Name: Victoria Schieder
Ort: IMC Fachhochschule Krems
E-Mail: victoria.schieder@hotmail.com
Ich habe bereits viele Praktika während meiner Ausbildung an den Tourismusschulen Semmering absolviert, und habe dadurch einen guten Einblick in die Branche. Meine Leidenschaft für Events habe ich heuer im Zuge meines Praktikums in einem DMC in Lissabon entdeckt. Ich würde mich freuen meine Kreativität in die Praxis umsetzten zu können.
Lebenslauf113 KBDatum: 26.02.19
Name: Philip Schneider
Ort: Privatuniversität Schloss Seeburg
E-Mail: philip.m.schneider@gmx.at
"Die Kommunikation ist das A und 0" beziehungsweise das berühmte erste Axiom von oder nach Paul
Watzlawick: "Man kann nicht nicht kommunizieren." geben wohl meinen wichtigsten Grundgedanken wieder.
Es kann keine Situation, Beziehung, Freundschaft aber auch kein Event ohne Kommunikation erfolgreich
geführt beziehungsweise gemanagt werden.
Ich persönlich habe bisher in meinem Leben gelernt, dass es auch nicht möglich ist nicht nicht zu
kommunizieren. Dies umfasst verbale als auch non verbale Kommunikation. Egal ob man Handlungen, Mimik oder Sprache eines Menschen sowie Szenarien beobachtet, es findet immer ein interaktiver Austausch, sprich Kommunikation statt, durch die einem anderen Menschen unbewusst oder bewusst etwas vermittelt wird, auf das dieser Mensch automatisch reagieren muss.
Die Bedeutung der Kommunikation, darf niemals unterschätzt werden und man muss stets daran arbeiten, dass Kommunikation nie aufhört, denn nur durch eine funktionierende Kommunikation kann man meiner Meinung nach nicht nur erfolgreich gewisse Ziele erreichen, sondern besser und schneller an diese Ziele kommen.
Ich selbst bin ein gewissenhafter und zielstrebiger Team Player, der es versteht diplomatisch, aber auch mit
Durchsetzungsvermögen, selbst mit schwierigen oder stressigen Situationen gut umgehen zu können. Die
richtige Kommunikation ist für mich der Schlüssel zum Ziel.
Lebenslauf1 MBDatum: 26.02.19
Name: Sophie Schönhacker
Ort: FH St. Pölten
E-Mail: sophie.schoenhacker@hotmail.com
Was macht für mich die Faszination „Events“ aus?
Primär sind es die Emotionen, die mit Events erzeugt und transportiert werden können. Events ermöglichen es, Menschen in andere Welten zu entführen und damit Erinnerungen zu erzeugen. Anderen diese besonderen Erlebnisse zu bieten, Gemeinschaftsgefühle hervorzurufen oder sie durch den Transport von Botschaften weiterzubringen und damit Mehrwert zu schaffen ist für mich Ansporn und Aufgabe zugleich.
Ich sehe die young emba stage als große Chance um in der Eventbranche verstärkt Fuß zu fassen.
Lebenslauf491 KBDatum: 03.03.19
Name: Romana Weber
Ort: FH St. Pölten
E-Mail: romana-nicole.weber@gmx.at
Warum ich mich für die young emba stage beworben habe?
Um die Welt ein Stück strahlender, lächelnder zu machen
Meine Vision: Menschen zusammenbringen, Träume wahrmachen

Die schönsten Ereignisse sind die, die einem auch im schwierigen Alltag ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
Lebenslauf196 KBDatum: 26.02.19
 
Kontakt:
emba
Gregor-Mendel-Straße 50
A - 1190 Wien
Mag. Martin Brezovich
Vorsitzender des Vorstandes und Sprecher
Mag. Wolfgang Peterlik
Mitgliederbetreuung
Mag. Ivo J. Franschitz
Finanzen
Mag. Herwig Straka
Stellvertreter des Vorsitzenden
Medien und Öffentlichkeit
Prof. Mag. Oliver Kitz
Aus- und Weiterbildung
Franz X. Brunner
Positionierung